Lahn Dill Art

Liebe Besucher von Lahn Dill Art,

hiermit bedanke ich mich ganz herzlich für Euer Interesse an diesem Projekt. Desweiteren geht mein Dank an alle auf dem Portal vertretenen Künstler und ganz besonders an Heiko Schmidt aka. Sokz, der maßgeblich am Entstehungsprozess der Seite beteiligt war.

Zum heutigen Start von Lahn Dill Art (24. Mai 2013) möchte ich ein Versprechen loswerden: Kein einziger Cent, der je durch Spenden, Werbung, Sponsoren oder Verkäufe im Zusammenhang mit LDA verdient wird, wandert in meine eigenen Tasche! Um für die nötige Transparenz zu sorgen, werde ich im Laufe der nächsten Tage eine für jeden einsehbare Liste mit Einnahmen und Ausgaben veröffentlichen, die mit dem Projekt in Verbindung stehen.

Ich habe angefangen meine Vision einer lokalen Künstlerplattform in die Tat umzusetzen, weil ich der Meinung bin, dass wir in Wetzlar und Umgebung viele talentierte Künstler haben. Künstler die, verglichen mit der Qualität ihrer Projekte und dem Herzblut das sie darin investieren, viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommen. Echte und ehrliche Kunst findet man besonders oft im Kleinen - bei denjenigen, die von der Liebe zur Sache angetrieben werden und nicht vom Geld in der Kasse. Ihr seid also herzlich eingeladen, Euch alles anzusehen, was unsere Künstler Euch auf den folgenden Seiten präsentieren und, wenn euch gefällt was Ihr vorfindet, das Projekt und die Künstler zu supporten indem Ihr die Liebe in ihrer Kunst erkennt und weiter gebt.

Enjoy!

- Stephan Müller

Einnahmen und Ausgaben

Kontostand -137,01 €
Porto Gewinnspielpreise
24.07.2013
-40,60 €
Facebook-Werbeanzeigen (Juni 2013)
30.06.2013
-10,11 €
Facebook-Werbeanzeigen (Mai 2013)
31.05.2013
-38,42 €
Hosting und Domains (2013)
24.05.2013
-47,88 €